Abteilungsvorstand breit aufgestellt

 

 

Georg Schüller (Abt.-Leiter)

Andreas Dierschke (Geschäftsführer und Jugendleiter)

Stefan Heckenbach (Beisitzer)

Thorsten Esser (Beisitzer)

Willi Fergen (Beisitzer)

Gordian Schmitz (Beisitzer)

Herbert Hartmann (Beisitzer)

Rudi Krüger (Beisitzer)

 

Abteilungsvorstand

  • Vorstand für die nächsten 3 Jahre gut gerüstet

Brohl. Am 21. März 2013 fand im Bürgerhaus in Brohl die Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung des VfL 1892 Brohl/Rhein e. V. statt.

Nach der Begrüßung erfolgte der Tätigkeitsbericht durch den Vorstand. Hierbei wurde die sportliche Situation der Seniorenmannschaft mit ihrem Trainer Michael Schneider erläutert, die Rahmenbedingungen der Sportanlagen- sowie die Erweiterung der JSG in Zusammenarbeit mit dem FCR Gönnersdorf und im Bereich der Alte Herren mit dem Frankener SV beleuchtet.

Im Jugendbereich hat sich das Jugendturnier weiter etabliert. Am laufenden Spielbetrieb nehmen wieder E- und F- Jugendmannschaften teil; die Bambinis runden die Jugendteams der JSG Brohl-Lützing ab. Die Aktivitäten im Jugendbereich haben einige Kinder aus Nachbargemeinden animiert, in Brohl-Lützing Fußball zu spielen.

Rolf Haupt, 6 Jahre stellv. Abt. Leiter stellte sich nicht mehr zur Wahl und wurde mit einem Präsent verabschiedet.

Anschließend wurde der neue Vorstand einstimmig gewählt.

Der Vorstand ist froh, dass die Mitgliederzahl trotz abnehmender Bevölkerung nahezu gleich geblieben ist und bedankt sich an dieser Stelle bei allen Freunden, Gönnern und Unterstützern des Fußballs in Brohl-Lützing.

Der Abteilungsvorstand von links nach rechts

Timo Kaspari (Beisitzer), Rudi Krüger (Beisitzer), Stefan Heckenbach (stv. Abt. Leiter),

Georg Schüller (Abt. Leiter), Andreas Dierschke (Geschäftsführer und Jugendleiter)