Bambinis in Weihnachtsstimmung

 

 

Beim traditionellen Nikolaustraining der Bambini hatten die Kinder Spass, zusammen mit Ihren 
Eltern zu spielen. Nach dem Training saßen Kinder, Eltern und Trainer noch bei mitgebrachten Leckereien zusammen. Ein kleines Fussball-Bastelgeschenk der Jugendspielgemeinschaft nahmen die Kinder gerne mit nach Hause.

Die Bambinis mit ihren stolzen Trainern

 

 

Die Bambinis sind die jüngsten Kicker der JSG. Nach den Ferien startete das Team mit 5 Kindern. Mittlerweile sind es rd. 15 Kinder die regelmäßig samstags um 10:30 Uhr zum Training kommen. Damit ist das Trainerteam Andreas Dierschke und Michael Ferreira an der Kapazitätsgrenze angekommen. Es ist schön zu sehen, dass das Angebot so gut angenommen wird. Bei den regelmäßig stattfindenen Bambinitreffs (Start ist am 26.11.2017 mit dem Kreisbambinitreff in Polch) werden die Kinder dann stolz das Trikot der JSG tragen und den Eltern und Großeltern zeigen was sie gelernt haben. 

Wichtig ist bei den Bambini die Freude am Spiel, Bewegung und Spass. 

 

Nikolaustraining der Bambinis

Beim Nikolaustraining der Bambini spielten die Kinder mit und gegen Ihre(n) Eltern. Alle hatten viel Spass.  Anschließend wurde bei mitgebrachten Plätzchen noch in gemütlicher Runde erzählt. Jedes Kind bekam stellvertretend vom Nikolaus (der hatte an dem Tag Terminschwierigkeiten) ein Fussball Mal- und Bastelbuch. 
Dies kann dann mit den Eltern gemeinsam zuhause "bespielt" werden. 
 
Bambini Ende 2016Nikolaustraining 2
 
Bambini Ende 2016Nikolaustraining