Grundtechniken

werden aus verschiedenen Grundstellungen und Techniken zusammengeführt  Hier einige zur Übersicht: (neue Bezeichnungen)

Stellungen (sogi):

moa-sogi - geschlossene Stellung
pyonhi-sogi - parallele Stellung
ap-sogi - Vorwärtsstellung
ap-gubi - lange Vorwärtsstellung
dwit-gubi - Rückwärts-Beugestellung
kima-sogi - Seitwärts-Pferdesitz-Stellung

ABWEHRTECHNIKEN :

Handabwehren:

olgul-makki - Obenblock
pakkat-makki - Außenblock:

(pakkat-palmok-pakkat-makki - Außenblock mit äußerem Unterarm)
(han-sonnal-pakkat-makki - Außenblock mit einer Handkante)
an-makki - Innenblock:
(pakkat-palmok-an-makki - Innenblock)
(batangson-an-makki - Innenblock mit dem Handballen)
arae-makki - Untenblock:
(han-sonnal-arae-makki - Untenblock mit der Handkante)

Fußabwehren:

Beinschwünge:
apcha-olligi – vorwärts
Sicheln:
pyojok-chagi - Innensichel
kolcho-chagi - Außensichel

Stoptritte - cha-mumchugi:
Knieblöcke - murup-makki:
an-murup-makki - nach innen
pakkat-murup-makki - nach außen

 

 

 

ANGRIFFSTECHNIKEN

Handtechniken:

Stoßtechniken - jirugi:

jumok - Faust
sewo-jirugi - Vertikalstoß
jochyo-jirugi - Aufwärtsstoß/-haken

dolyo-jiurgi – Seitwärtshaken

Stiche - chirugi:

pyonson-kut - Flachhand (Fingerspitzen)


Schläge - chikki:

dunk-jumok - Faustrücken
sonnal - Handkante außen
batangson - Handballen
palkup - Ellenbogen

ape-chikki - Vorwärtsschlag

pakkat-chikki - Außenschlag
palkup-chikki
palkup-ollyo-chikki - Aufwärtsschlag mit dem Ellenbogen

Fußtechniken:

Schnapptritte:

ap-chagi - Vorwärtstritt
tollyo-chagi - Kreistritt (Halbkreistritt))
bituro-chagi - Drehtritt nach außen

Fußstöße:

yop-chagi - Seitwärtstritt
tors-yop-chagi/momtollyo-yop-chagi - Rückwärtstritt

Fußschläge:

pandae-tollyo-chagi - Gegenkreistritt
momtollyo-pandae-tollyo-chagi - Körper-Dreh-Tritt (360-Grad-Drehung)
naeryo-chagi - Fußschlag von oben nach unten/Axttritt
(an-naeryo-chagi - nach innen)
(pakkat-naeryo-chagi - nach außen)