Weihnachtsturnen beim VfL Brohl

In der letzten Turneinheit vor den Weihnachtsferien trafen sich die Eltern-Kind-Gruppe und Kinderturngruppe der Turnabteilung zu ihrer Weihnachtsfeier. Gemeinsam mit allen Eltern und Geschwistern tobten die Kinder durch den Bewegungsparcour. Als besonderes Highlight hatten die größeren Kinder mit ihren Übungsleiterinnen einen kleinen Sternentanz eingeübt. Als kleines Weihnachtsgeschenk erhielten die Gruppen neue bunte Chiffontücher. Diese kamen bei der Tanzvorführung sofort zum Einsatz und sorgten für eine stimmungsvolle Darbietung. 


Im Anschluss wurde bei Kakao und Keksen gemütlich beisammen gesessen.
Interessierte Turnkinder und Eltern sind herzlich zu einer Schnupperstunde eingeladen.
Turnzeiten sind jeweils Montag von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr für die Eltern-Kind-Gruppe und von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr für die Kinderturngruppe. 

 

Herbstwanderung 2017

Liebe Wanderfreunde,

die Turnabteilung lädt jeden herzlichst zu ihrer am Sonntag, 05.11.2017 stattfindenden
Herbstwanderung ein.

Treffpunkt: Brohl Dorfplatz

Start: 5. November 2017 10:00 Uhr

Die geplante Wanderstrecke beträgt ca. 9 Km und beinhaltet die folgenden Punkte:

  • Start Brohl Dorfplatz

  • Mühlenwiese

  • BTL-Weg bis zum Tönissteiner Sprudel

  • Pönterthal Richtung Kell

  • Zur schönen Aussicht

  • Hermann-Löhnsweg zum Jägerheim

Nach der Wanderung kehren wir im Jägerheim für eine Stärkung ein.

Zur Rückfahrt steht der Vulkanexpress zur Verfügung.

 

Abfahrt:

15:25 Uhr von der Haltestelle Bad Tönissein

Quelle:www.vulkanexpress.de


Preise:

Erwachsener: 3 € von Bad Tönisstein nach Brohl Bahnhof

Kinder unter 6 Jahren fahren in unseren Zügen kostenlos.

Für Kinder von 6 bis einschließlich 15 Jahren kommt der halbe Preis der Einzel- oder Rückfahrkarte zur Anwendung.

Quelle:www.vulkanexpress.de

Maiwanderung 2017

Jubiläumsjahr 2017 - 125 Jahre VFL 1892 Brohl am Rhein e.V.

Die Turnabteilung lädt alle Freundinnen/Freunde des Wanderns herzlichst zu ihrer am Montag, 01.05.2017  stattfindenden Maiwanderung ein.

Treffpunkt: 10:00 Uhr auf dem Dorfplatz

Die geplante Wanderstrecke beträgt ca. 12 Km und beinhaltet die folgenden Punkte:

  1. Burg Brohleck
  2. „Eichholz“ – Anwesen Mannheim
  3. Lammertaler Kapelle
  4. Keltenwälle
  5. Reuterslay
  6. „Vierburgenblick“ – Tennisplatz Brohl-Lützing Ansatz
  7. Infotafel „Leylerkopf“
  8. Aussichtspunkt „Hellersberg“
  9. Himmelsleiter
  10. Schützenplatz Brohl

Für Teilnehmer denen die Strecke zu lang ist, besteht die Möglichkeit eine Verkürzung von 6 Km zu wandern.

Auf dem Schützenplatz werden zur Stärkung Speisen und Getränke angeboten.

Die Kosten für die Verpflegung sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen. Geeignet Kleidung und festes Schuhwerk sind dringend empfohlen. 

Am Nachmittag findet auf dem Schützenplatz die Vorstellung des neuen und Verabschiedung des alten Vorstandes statt.

Herbstwanderung 2015

Die Turnabteilung lädt alle Freundinnen/Freunde des Wanderns herzlichst zu ihrer am Sonntag, 25.10.2015  stattfindenden Herbstwanderung ein.

Treffpunkt: 9:15 auf dem Dorfplatz

Wohin geht es: Mit dem Zug fahren wir nach Remagen um unsere Wanderung starten

Die Wanderstrecke: Unser dies-jähriges Angebot führt uns auf eine 12,7 km lange Rundstrecke. Vom Bahnhof Remagen führt es uns zur Apolinariskirche mit eindrucksvollen Kloster und Gartenanlagen, von hier führt es uns über eine Treppe zur Statue des heiligen Franziskus, verbunden mit einem herrlichen Blick über das Rheintal. Nach einem kleinen Aufstieg gelangen wir ans Waldschlösschen und schließlich zum Schloss Calmuth. Weiter geht es über Waldwege zur Eifelblick-Hütte mit wunderbarem Fernblick. Über Wald und Feldwege wandern wir an dem Gelände der Straussenfarm vorbei und werden auf dem weiteren Weg mit herrlichen Fernblicken belohnt. Vorbei geht an dem jüdischen Friedhof sowie einigen Höfen, bevor wir nach einem Abstieg zur Apolinariskirche nach ca. 4 Stunden Wanderung unseren Ausgangspunkt erreichen. In Remagen werden wir dann Einkehr halten und einen hoffentlich schönen Tag bei Speis und Getränk ausklingen lassen, bevor es mit dem Zug zurück nach Brohl-Lützing geht.

Die Kosten für die Verpflegung sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen. Geeignet Kleidung und festes Schuhwerk sind dringend empfohlen. 

Also bis zum 25. am Dorfplatz. Es  grüssen Euch euer Wanderwart Matthias und eurer Abteilungsleiter Jürgen.

Sport bis ins hohe Alter

ist für viele Menschen ein lobenswertes Ziel. Im Verein lässt sich das prima umsetzen. Dazu bedarf es einen Übungsleiter- oder eine Übungsleiterin. Das eine solche Tätigkeit auch keine Frage des Alters ist, hat uns Erwin Schmitz in den letzen zehn Jahren unter Beweiss gestellt. Im "zarten" Alter von 79 Jahren konnten die Turnabteilung ihm die Leitung einer Gymnastik und Ballspielgruppe anvertrauen, die er bis vor kurzem  zur Begeisterung der Teilnehmer geleitet hat. Mit einem herzlichen Dankeschön und kleinen Präsenten wurde Erwin nun mit 90 Jahren im Rahmen eines gemütlichen  Besammensein von der Turnabteilung  und seiner Sportgruppe verabschiedet.

Nochmals herzlichen Dank an Erwin verbunden mit den Wünschen zu einem schönen Lebensabend